Der Albert-Schweitzer-Kinderdorf Thüringen e.V. wurde 1990 von Herrn Prof. Dr. Otmar Schütze gegründet und als gemeinnützig, mildtätig und freier Träger der Jugendhilfe anerkannt und im Vereinsregister unter der Nummer 29 eingetragen. Das Kinderdorf wurde mit Hilfe von Fördermitteln und Spenden aufgebaut.
Im Jahr 2010 wurde durch die Mitgliederversammlung die Satzung neu gefasst. Der Verein trägt jetzt den Namen "Albert-Schweitzer-Kinderdorf und Familienwerke Thüringen e.V.".

Der Verein wird von einem geschäftsführenden Vorstand geführt. Im Kinderdorf finden derzeit bis zu 38 Kinder und Jugendliche ein Zuhause auf Zeit.

Wir sind Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und Mitglied im Albert-Schweitzer-Verband der Familienwerke und Kinderdörfer e.V.

Die Erziehung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen erfolgt durch pädagogisches Fachpersonal.

Viele Mitglieder und Freunde unterstützen diese Aufgabe und dafür sind wir sehr dankbar. Gern informieren wir Sie über Möglichkeiten zur Unterstützung der Kinder und Jugendlichen im Kinderdorf sowie über eine gewünschte Mitgliedschaft und ehrenamtliche Tätigkeit im Verein.

Schreiben Sie uns doch eine E-Mail, dann rufen wir Sie gern zurück.

 

Kontakt

Albert-Schweitzer-Kinderdorf und Familienwerke Thüringen e.V.
-Geschäftsstelle-

Unter dem Berge 06
D-99097 Erfurt

Tel.: +49 (0) 361 / 55 09 834
Fax: +49 (0) 361 / 55 09 835
Mail 

Kalender

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Behörden-Login

Hier können Sie sich zu Ihrem geschützten Bereich einloggen.
Anmelden