Zu Besuch im Kinderdorf...

...WWK-Kinderstiftung erhält Einblick in Kinderdorffamilien

Bereits seit Jahren unterstützt die WWK-Kinderstiftung das Albert-Schweitzer-Familienwerk Bayern e. V. und einzelne Projekte anderer Kinderdörfer. Ende September besuchte die Stiftung, die bedürftige Kinder und Jugendliche in Deutschland finanziell unterstützt, unser Erfurter Kinderdorf.
Einrichtungsleiter Maik Kretzschmar stellte das Konzept des Kinderdorfes vor und lud die Gäste aus München im Anschluss zum gemeinsamen Mittagessen in der Mehrzweckhalle des Kinderdorfes ein. Einblicke in den Alltag einer Kinderdorffamilie bekam die Stiftung danach bei einer Hausführung im Mittelhof.
Der 2-tägige Besuch beinhaltete zudem noch den Besuch unseres Tochterunternehmens der Sunshinehouse gGmbH und eine Stadtführung in der Landeshauptstadt.
Wir sagen DANKE für zwei tolle Tage und die Bereitschaft, unser Kinderdorf im kommenden Jahr zu unterstützen.