Weihnachtsmänner touren auf Oldtimern zum Kinderdorf

Besuch auf zwei Rädern überrascht Kinder und Jugendliche

Rund 100 Weihnachtsmänner kamen auf Simson- und MZ-Modellen am Heiligabend ins Kinderdorf und sorgten mit ihrem Besuch und Geschenken für leuchtende Kinderaugen.

Die Ausfahrt startet am Erfurter Domplatz und führte durch die Innenstadt. Sie wurde bereits zum dritten Mal von der ´Ifa Bande Erfurt´ organisiert. Befreundete Clubs etwa aus Elxleben oder dem Ilm-Kreis schlossen sich an.

"Es war wirklich eine tolle Überraschung - Kinder und Jugendlichen waren total begeistert." sagte Julia Herrmann, Hausleiterin im Kinderdorfhaus ´Lindenhof´.

VIELEN DANK an die Ifa Bande Erfurt!

Hier geht´s zum Artikel in der TLZ:

https://www.tlz.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Erfurter-Ifa-Weihnachtsmaenner-fahren-zum-Kinderdorf-675361845