Fachkräfte im Interview...

...Radio MDR Thüringen berichtet über die Arbeit im Kinderdorf

v.l.n.r. Astrid Glückstein und Verena Schlenstedt (Hausleiterinnen im Kinderdorf) und Matthias Haase (Radio MDR Thüringen) im Aufnahmestudio

Anlässlich des gestrigen ´Tag der Familie´ interviewte Matthias Haase, Moderator von Radio MDR Thüringen, zwei pädagogische Fachkräfte aus unserem Kinderdorf. Astrid Glückstein arbeitet seit 2021 als Hausleiterin in der Kinderdorffamilie ´Mittelhof´ und erläuterte im Gespräch u.a. ihre schönsten Momente in der Arbeit im Kinderdorf: "Der Alltag mit so vielen Kindern und Jugendlichen ist natürlich stressig - wir müssen viele Termine abdecken und tragen viel Verantwortung. Wenn ich die Mädchen und Jungen abends zu Bett bringe und sie zufrieden sind, macht mich das glücklich."

Seit einem Jahr arbeitet Verena Schlenstedt im Kinderdorf. Als Hausleiterin in der Kinderdorffamilie ´Hessenhof´ organisiert sie ein fünf-köpfiges Pädagog*innen-Team und kümmert sich um insgesamt sieben Kinder und Jugendliche. "Ich habe meinen Traumjob gefunden - mir kommt das Arbeiten in Schichten entgegen, da ich flexibler meine Freizeit einteilen kann, als in früheren Anstellungen."

Wir sagen DANKE für das interessante Gespräch und die Möglichkeit die Aufnahmestudios vom MDR Thüringen näher kennenzulernen.

Hier geht´s zum Interview...